Cascina Costa 2019

Cascina Costa 2019

Dieses Jahr gab es mal wieder eine Werksbesichtigung bei MV in Varese.

Da wir die Werksbesichtigung mit unseren holländischen und schweizerischen Clubfreunden durchführten, wurden drei Gruppen mit jeweils ca. 15 Personen gebildet. Es war sehr interessant zu sehen, wie die Motorräder in Handarbeit entstehen.

Samstagmorgens dann der Apero bei Familie Magni. Die Gastfreundlichkeit ist immer sehr herzlich und es ist sehr schön. Abends gab es einen Empfang in der Villa Agusta anlässlich der 25-Jahr-Feier des Motoclubs Europa. Das Abendessen servierte man in den Hallen bei MV Agusta Varese. Die Ansprachen hielten sich zeitlich in Grenzen. Jeder ausländische Club überreichte ein Geschenk.

Als Erinnerungsgeschenk überreichte Thomas Plenge ein Foto von unserem leider verstorbenen Clubpräsidenten Joachim Kuschewski.

Am Sonntag fand die traditionelle Parade und Vorführung der Serien- und Rennmaschinen statt; anlässig des Jubiläums auch andere Hochkaräter wie Paton, Achtzylinder Moto Guzzi, Bianchi usw.

Es waren wieder einmal sehr schöne Tage in Italien, um alte und neue Bekanntschaften zu pflegen.

Thomas Burkhardt

Fotos von TPlenge

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild für eine große Darstellung. Blättern Sie durch die Fotoshow mit den Pfeiltasten links und rechts und beenden Sie diese mit Esc.

Alle Rechte an den Fotos liegen bei den jeweiligen Rechteinhabern.

Zurück zur Übersicht der Clubaktivitäten 2019

1988 - 2019: 31 Jahre MV Agusta Club Deutschland e.V.