Nürburgring 2017

Am 02. Mai waren wir ca. 30 gemeldete Fahrer zum Training auf der Nürburgring Grand Prix Strecke. Als Gruppe beim Veranstalter Speer Racing.

Ab Mittag des 01. Mai reisten die ersten schon an. Sonnenschein und Wolken wechselten sich ab. Es waren ca. 8 Grad und ein kühler Wind. Für die Gruppe hatte man uns drei Boxen zur Verfügung gestellt.

Also viel Platz, um die Motorräder aufzustellen. Nach der Anmeldung und der dB – Messung ging es zum Hotel zur Burg. In gemütlicher Runde gab es was Gutes zu essen und ein paar frische Bitburger.

Der nächste Morgen sah noch trocken aus. Während der ersten Runden fing es an zu tropfen. Dann, ab ca. 10.00 Uhr, den ganzen Tag leichter Regen. Mit Regenreifen und Regenüberzug machte es aber manchem auch bei diesen Verhältnissen Spaß.

Nicht zu heftig am Gas ziehen und einfach mehr entspannt rollen lassen. Keine Knieschleifer benutzen. Dann geht es nach einiger Zeit ziemlich zügig über die Strecke. Man trainiert und perfektioniert sich. So war das für einige auch ein Erlebnis und Kilometer mit dem Motorrad.

Familie Blankenheim spendete den Anwesenden Würste und Fleisch mit Brötchen für den Grill, Dankeschön. Matthias grillte uns die leckeren Sachen. Es gab auch frisch gebackene Nussecken. Danke an die liebe Gisela Schork. Käsekuchen ebenfalls frisch von Martina Schumacher, lieben Dank Martina.

So war es doch eigentlich wieder ein Treffen wie es zu uns vom Club gehört.

Joachim Kuschewski

Fotos von Marly

Fotos von Laqua

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild für eine große Darstellung. Blättern Sie durch die Fotoshow mit den Pfeiltasten links und rechts und beenden Sie diese mit Esc.

Alle Rechte an den Fotos liegen bei den jeweiligen Rechteinhabern.

Zurück zur Übersicht der Clubaktivitäten 2017

1988 - 2017: 29 Jahre MV Agusta Club Deutschland e.V.