St. Wendel 2016

Der MV Agusta-Club präsentierte sich beim 5. MCW Motorsport Klassik St. Wendel :

...und macht dabei keinen schlechten Eindruck. Doch das erscheint bei uns längst als Selbstverständlichkeit - ist es aber nicht. Für einige wenige bedeutet das immer eine Menge Arbeit, Zeitaufwand und Mühe. Ich weiß seit Friedrichshafen, wovon ich hier spreche.

Vielen Dank an all die Mitglieder, die sich immer wieder engagieren, sie leben die Passion MV Agusta. Unser Sportfreund Luigi Taveri, Ehrenmitglied des ausrichtenden Vereins MCW Motorsport-Historiker St. Wendel e.V., sollte in diesem Jahr eine besondere Ehrung der Stadt St. Wendel erfahren. Er war eingeladen, sich in das Goldene Buch der Stadt einzutragen. Bei den Rennen der Stadt war Luigi Taveri in den Jahren 1954 - 1964 insgesamt fünfmal siegreich, bei ingesamt 21 Starts. Doch leider erlaubte sein hohes Alter und die damit verbundenen gesundheitlichen Einschränkungen seine Anreise nicht. An Luigi Taveri hier einen herzlichen und lieben Gruß und die besten Wünsche für Gesundheit und Befinden.

Ein weiterer Ehrengast in St. Wendel war Sepp Schlögl. Er gehört zu den erfolgreichsten GP-Mechanikern aller Zeiten, er hat insgesamt 6 WM-Titel für Fahrer wie Dieter Braun (1973), Toni Mang (1980, Doppel-Weltmeister 1981, 1982) und Thomas Lüthi (2005), so wie 7 Vize-WM-Titel für Toni Mang (1981, 1985), Reinhold Roth (1987, 1989), Helmut Bradl (1991) und Ralf Waldmann (1996, 1997) und 72 GP-Siege ermöglicht.

Erstmals konnte man in St. Wendel auch Motorräder aus der Zeit vor 1924 bewundern. Diese Fahrzeuge waren fahrbereit und wurden dem Publikum auf der Strecke und im Fahrerlager präsentiert.

Ich persönlich war zum ersten Mal in St. Wendel und konnte auf der Fahrt dahin schöne Sträßchen in der Südpfalz und im Ostertal, südlich von St. Wendel gelegen, genießen.

Meine Eindrücke von der Veranstaltung hier :

Andreas Mägdefrau

Fotos von AndreasM

Fotos von ThomasPlenge

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild für eine große Darstellung. Blättern Sie durch die Fotoshow mit den Pfeiltasten links und rechts und beenden Sie diese mit Esc.

Alle Rechte an den Fotos liegen bei den jeweiligen Rechteinhabern.

Zurück zur Übersicht der Clubaktivitäten 2016

1988 - 2017: 29 Jahre MV Agusta Club Deutschland e.V.