Fahrertraining Hockenheimring 2006

Am 5. Juli hat MV Agusta Deutschland zu Testfahrten mit der Brutale 910 R und der F 4 1000 R auf den GP - Kurs des Hockenheimrings eingeladen. Die Organisation der Veranstaltung lag in den bewährten Händen von Herbert Speer.

Eingeladen waren Händler, die ihre Kunden mitbringen konnten und der MV Agusta Club Deutschland e.V., dessen Mitglieder auch auf ihren eigenen MV's auf die Strecke konnten. Die Veranstaltung wurde von allen Teilnehmern begeistert aufgenommen.

Der MV Agusta Club Deutschland bedankt sich bei Udo Dörich und Herbert Speer für den tollen Tag in Hockenheim. Wir hoffen und wünschen MV Agusta und dem General Manager Udo Dörich, dass sich die Begeisterung auch in den Umsatzzahlen bemerkbar macht.

   

Fotos von Rolf Daum

Fotos von André Böhme

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild für eine große Darstellung. Blättern Sie durch die Fotoshow mit den Pfeiltasten links und rechts und beenden Sie diese mit Esc.

Alle Rechte an den Fotos liegen bei den jeweiligen Rechteinhabern.

Zurück zur Übersicht der Clubaktivitäten 2006

1988 - 2017: 29 Jahre MV Agusta Club Deutschland e.V.