Motodays Motopark Oschersleben 2006

Am 01./02.04. fanden im Motopark Oschersleben die Motodays statt. Für den MV Club war eine Box reserviert, die mit 16 MVs auch voll belegt wurde. Die meisten Mitglieder reisten Freitags an. Maschinen ausladen, Ausrüstung checken, Einschreiben, Abendessen in der benachbarten Box mit anderen Bikern.

Am Samstagmorgen früh raus, Briefing. Die Strecke war noch naß, dass ließ uns jedoch nicht davon abhalten erste Runden zu drehen. Das Wetter wurde zunehmends besser, und somit auch die Rundenzeiten. Am Ende des ersten Tages ermöglichte uns Clubmitglied Ralph Bohnhorst eine Führung durch den Motopark. Er zeigte uns die Streckenüberwachung, Zeitmessung, Kontrollturm, Pressezentrum, usw.

Beim gemeinsamen Abendessen in der Box hatte man dann schon genügend Stoff für lebhafte Benzingespräche. Sonntagmorgen ideale Bedingungen, und man hatte genügend Zeit bei den Turns an seiner Technik zu feilen. Zwischendurch wurde der tonnenweise mitgebrachte Kuchen verkonsumiert. Der Tag ging viel zu schnell vorbei - ein Saisonauftakt nach Maß, ohne Stürze und technische Pannen.

 

Fotos von Steffen Becker

 

Fotos von Günter Wimme

Tipp: Klicken Sie auf ein Bild für eine große Darstellung. Blättern Sie durch die Fotoshow mit den Pfeiltasten links und rechts und beenden Sie diese mit Esc.

Alle Rechte an den Fotos liegen bei den jeweiligen Rechteinhabern.

Zurück zur Übersicht der Clubaktivitäten 2006

1988 - 2017: 29 Jahre MV Agusta Club Deutschland e.V.